Start

.

Clubabend am 28.01.2020:
Rahmen der Bilder für die LRA Ausstellung

DZ-Bank: Fotoausstellung mit Führung am 31.01.2020
Anmeldung bis 21.01.2020 erforderlich!

Clubabend am 11.02.2020:
3D-Vortrag „Guatemala“ von Bernhard Sommer

Das Zentrum der alten Mayakultur war und ist bis heute das Gebiet des heutigen Guatemala. Im Regenwald des Tieflandes stehen die sagenhaften und geheimnissvollen Tempel von TIKAL! Das Hochland dieses Mittelamerikanischen Landes ist von atemberaubender Schönheit. Hier liegt die ehemalige Hauptstadt Antigua am Fuße dreier Vulkane und betört jeden Besucher durch sein koloniales Flair. Den Höhepunkt bildet in diesem Vortrag der auf 1600m gelegene Atitlansee, den der vor 250 Jahren geborene Alexander von Humbold als den „schönsten See der Welt“ bezeichnete.
Dieser Vortrag wird in 3D Technik gezeigt, d.h. durch die „Raumbilder“ steht der Zuschauer selber mitten im Bild und erlebt so den Vortrag hautnah mit als wäre er selber auf reisen.
Es ist ein Hochgenuss des Sehens ! (Details)

Foto & ©: Harald Metzger

Den Auftakt zum 30-jährigen Jubiläumsjahr des Fotoclub Kleinwallstadt bildete die jährliche Winterwanderung. Sie ging dieses Jahr vom Klotzenhof zum Kloster Engelberg. Am Pfaffenbrunnen wurde eine kleine Rast gehalten und Monika las wieder die traditionelle Spessartsage aus der Gegend vor. Auf dem Engelberg genoss man bei angenehmer Unterhaltung entspannte Stunden. Nach dem Besuch der Klosterkirche mit der imposanten Weihnachtskrippe ging es wieder zum Klotzenhof zurück.

.

In der gut besuchten Jahreshauptversammlung des Fotoclub Kleinwallstadt wurde durch den 1. Vorsitzenden Norbert Volkmann Rückblick über das umfangreiche Jahr 2019 gehalten.
Im Anschluss ehrte der 2. Vorsitzende Jörg Barth die Jahressieger aus den verschiedenen Quartalswettbewerben 2019 mit einer Urkunde sowie einem Weinpräsent. Die 3 besten Fotografen in 2019 waren: 1. Sieger Team Guido Huder + Ulla Reinthaler 2. Sieger Norbert Volkmann 3. Sieger Helmut Leibmann
Ein Danke auch an den Organisator der Auswertungen Edwin Brunn der schon jahrelang diese Aufgabe hervorragend durchführt.

Der Fotoclub hat eine Broschüre gedruckt, in der sich einige Mitglieder vorstellen. Die Broschüre kann hier angesehen werden und hier als pdf heruntergeladen werden.

>>> Übersicht Jahresprogramm 2020 <<<